Skype auf dem iPhone

iphone-skype

Skype auf dem iPhone

Seit heute gibt es auch Skype auf dem iPhone.  Es läßt sich hier im Appstore kostenlos herunterladen. Laut Spiegel Online soll bei den T-Online das Telefonieren in GPRS/UMTS Netz nicht möglich sein.

Auf meinem iPhone klappte die Installtion problemlos. Mit meiner O2-Karte kann ich allerdings auch nicht über GPRS/UMTS Skype Telefonate führen. Im WLAN klappt es aber problemlos.

Da die Anwendung aber offen sein muss um Telefonate empfangen zu können, macht es auf dem iPhone eigentlich nur Sinn um ausgehende Telefonate zu führen oder per Skype zu chatten.

This entry was posted in iPhone and tagged , , by twam. Bookmark the permalink.

About the author

My name is Tobias Müller. I'm interested in com­puters, physics, elec­tronics and photo­graphy. more …

2 thoughts on “Skype auf dem iPhone

  1. Ich meine mittlerweile hat sich O2 der vollständigen Nutzung gegenüber aber doch auch als erster Provider überhaupt schon geöffnet, oder? So oder so kann ich mir nicht vorstellen, dass es noch lange dauert, bis die Nutzung von Diensten wie Skype auf Mobiltelefonen noch lange eingeschränkt bleiben wird.

  2. Im Heise Newsticker stand vor einiger Zeit: O2 will VoIP "nicht aufhalten"

    Ich habs seitem aber nicht getestet ob es im UMTS Netz klappt, da ich @Uni und @Home eh WLAN habe.

    Im Urlaub war das Skype auf dem iPhone aber echt eine super Sache. Nächsten Hotspot suchen oder im Hotel WLAN verwenden und kostenlos nach Hause telefonieren. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *